Insulin: die Verabreichungsrate für Diabetes mellitus

Insulin ist ein universelles Hormon, das alles reguliertArten des Stoffwechsels. Unter seiner Wirkung ist die Assimilation von Kohlenhydraten, die Synthese von Proteinen und Lipiden wird verbessert. Dieses Hormon wird in der Bauchspeicheldrüse produziert. Insulin im menschlichen Körper ist umgekehrt proportional zu der Menge an Glukose im Blut, wenn eine Menge des Hormons - eine wenig Glukose und vice versa. Bei einem Mangel im Körper dieser Substanz entwickelt sich eine schwere Erkrankung des Diabetes. Bei dieser Krankheit wird als Hormonersatztherapie verwendet, das heißt Verabreichung von Medikamenten unterstützt Insulin im Blut innerhalb der geforderten Normen. Eine Insulintherapie ist obligatorisch für die Behandlung von Typ-I-Diabetes, die auch Insulin-abhängig genannt wird. Die Einführung des Medikaments wurde auch bei nicht-insulinabhängigen Diabetes mellitus in der Schwangerschaft und Stillzeit, Ketoazidose und diabetischem Koma, Chirurgie und Infektionskrankheiten, sekundären Resistenz gegen Sulfonamide und angiopatiyah höheren Grad gezeigt. Wenn dem Patienten Insulin verschrieben wird, wird die Verabreichungsrate individuell ausgewählt. Es wird durch das Niveau der anfänglichen Glykämie und die Empfindlichkeit gegenüber dem Medikament sowie durch Merkmale der Ernährung und körperliche Aktivität bestimmt. Bei der Auswahl der benötigten Dosis sollte in Betracht Krankheitsdauer, Blutzuckerspiegel, sowie bisherige Erfahrungen mit Hormonbehandlung eingenommen werden. Während des ersten Jahres der Krankheit Insulindosisleistung vorgeschrieben ist in der Regel nicht mehr als 0,5 U / kg / Tag. Darüber hinaus nimmt die Notwendigkeit für diese Substanz allmählich zu. Es gibt ein traditionelles und intensives Schema der Insulintherapie. Bei einer herkömmlichen Therapie von 70% der normalen Tagesdosis wird am Morgen verabreicht, die restlichen 30% - am Abend. Grundprinzipien der Insulintherapie:

- Hauptsächlich wird lang wirkendes Insulin verschrieben;

- Kurz wirksame Insuline werden in kleinen Dosen verwendet;

- die Aufnahme von Nahrung wird durch Spitzen der Insulinwirkung korrigiert;

- die Anzahl der Mahlzeiten zu 5-6 Mal während des Tages;

- Die tägliche Dosis wird hauptsächlich in zwei Injektionen verabreicht.

Grundprinzipien der Intensivinsulintherapie:

- Verwenden Sie öfter Insulin, das für kurze Zeit wirkt;

- die Anzahl der Injektionen von hormonellen Drogen pro Tag mindestens 3-4;

- Insulin, das lange anhält, wird in kleinen Dosen als Grundimpfung verwendet;

- Injektionen sind für Mahlzeiten angepasst, und nicht umgekehrt.

In den letzten Jahren hat dieIntensive Insulintherapie unter Verwendung von Spritzen erhalten. Die Einführung eines Hormons mit einem Spritzenstift ist einfach und sicher. Injektionen werden mit entfernbaren Wegwerfnadeln gemacht, die eine dünne Schneideklinge haben, dank welcher die Einführung von Insulin praktisch schmerzlos ist. In Spritzen-Pens wird ein spezieller Mechanismus verwendet, dank dem Insulin eingeführt wird, dessen Norm automatisch dosiert wird. Gemß dem Herstellungsverfahren werden Präparate aus der Bauchspeicheldrüse von großen Rindern oder Schweinen durch die Methode der Reinigung und Humaninsulin, das durch Gentechnik hergestellt wird, erhalten. Durch die Dauer der Aktion werden Drogen mit kurzer Wirkung, mittlerer und verlängerter Wirkung unterschieden. Üblicherweise werden sie subkutan in den Bereich der vorderen oder äußeren Oberfläche des Oberschenkels, der äußeren Oberfläche der Schulter, injiziert. Die effektivste Einführung in den Bauch, wenn das Medikament im Pfortadersystem adsorbiert wird, erreicht schnell die Leber, wo es seine hypoglykämische Wirkung zeigt. Unabhängig davon, welches Insulin verschrieben wird, muss die Geschwindigkeit seiner Verabreichung genau der verschriebenen Dosis entsprechen. Eine Anomalie wird oft durch schweres diabetisches oder hypoglykämisches Koma kompliziert.

</ p>>
Gefiel es? Teilen:
Die Droge "Sotaleks". Anweisungen
Zucker im Blut der Frauen
Bedeutet "Diabeton". Gebrauchsanweisung
Typ 1 Diabetes. Symptome
Diät "Tabelle 9" mit Diabetes.
Aspen Rinde mit Diabetes mellitus: Bewertungen.
Diabetes mellitus: Produkte mit Zucker
Arten von Insulin und ihre Wirkung. Tabelle
Hormone der Bauchspeicheldrüse - biologisch
Top Beiträge
up