Die Yakhont-Rakete ist eine asymmetrische Reaktion auf eine Bedrohung aus dem Meer

Schiffe der russischen MarineSie machen lange Reisen, aber ihre Hauptaufgabe ist es, ihre Heimat zu schützen. Jahrzehnte lang hatte die sowjetische und dann die russische Flotte kein offensives Potential. Eine Folge dieser Situation sind die relativ geringen Anstrengungen der westlichen Länder, Anti-Schiffssysteme zu schaffen.

Rakete

Das russische Verteidigungsministerium war im Gegenteilbeschäftigt sich mit dem Problem, einem möglichen Angriff aus dem Meer wirksam zu begegnen. Die Reaktion auf die hypertrophische Entwicklung der Seestreitkräfte von Ländern, die traditionell als mögliche Gegner angesehen wurden, erwies sich als asymmetrisch. Anstatt eine Parität der teuren Schiffe zu erreichen, entwickelten russische Ingenieur-NGOs eine Reihe von Systemen, mit denen sie Oberflächenziele bewältigen konnten, unter denen der Marschflugkörper Yakhont am bekanntesten war.

Es kann nicht gesagt werden, dass Amerikaner oderEuropäische Designer aller vergangenen Jahrzehnte saßen mit gefalteten Händen da. Sie haben viele Beispiele von Anti-Schiff-Raketen geschaffen, von denen die beste "Harpoon" ist. Es kann auf das Ziel in geringer Höhe und mit einer ziemlich guten Geschwindigkeit - 865 km / h - ausgewählt werden, es ist schwierig, das Radar zu erkennen.

Antiship-Raketen

Die Yakhont-Rakete hat mehrere BestleistungenEigenschaften. Es ist in der Lage, auf einer Höhe von fünf Metern zu fliegen (wenn natürlich die Spannung es erlaubt), und seine Geschwindigkeit übersteigt 3000 km / h. Bei der Annäherung an das Ziel macht die Rakete einen "Hügel" und fällt darauf, beschleunigt auf 750 m / sec. Das Gewicht des Kriegsladefachs beträgt nicht weniger als 300 kg. Mit der minimalen Zeit, die für die Erkennung aufgewendet wird, ist es bereits unmöglich, etwas zu tun. Zum Vergleich: Die Artillerie Granate nach dem Schuss fliegt mit einer Geschwindigkeit von bis zu 350 m / s, und bis es vom Ziel bisher abgelehnt wurde, ist es gelungen.

Anti-Schiff-Raketen "Yakhont" könnenvon verschiedenen Trägern, wie Flugzeuge, Diesel-U-Boote, Raketenboote, mobile Bodeninstallationen laufen. Militärexperten zufolge werden westliche Designer in den nächsten zehn Jahren keine Analogien herstellen können, geschweige denn die Massenproduktion solcher Systeme. Außerdem kann keines der bestehenden Raketenabwehrsysteme dem russischen Monster standhalten.

Eine Yakhont-Rakete kann ein Schiff mit mittlerer Tonnage (Fregatte oder Korvette) auf den Grund absetzen und ein großes Schiff schwer beschädigen, und zwar bei Bedarf mit einer absoluten Garantie.

Raketen-yahont in Syrien

Aber nicht nur die hohe Geschwindigkeit zeichnet das Neue ausRussische Waffen aus westlichen Modellen. Die Designer haben besonders auf die geringe Sichtbarkeit des Tiefflugziels geachtet. Die thermische Kurve ist auf ein Minimum reduziert, was es schwierig macht, den Startplatz durch den Satelliten zu erkennen und die Flugbahn zu berechnen, und eine zuverlässige Ultra-High-Speed-Recheneinheit bietet ein hohes Maß an Stabilisierung der ultra-niedrigen Flughöhe.

Die Yakhont-Rakete wurde für Russisch ausgelegtStreitkräfte, aber es stellte sich heraus, dass es ein hohes Exportpotenzial hat. Mit einigen konstruktiven Änderungen wurden kleine Mengen an Waffen nach Vietnam, Indonesien und Iran geliefert.

Der Erfolg der jüngsten friedlichen Regelung der Situationim Mittleren Osten gibt es neben der hohen Autorität von Präsident Putin noch eine andere mögliche Erklärung. Wahrscheinlich haben spezielle Dienste von NATO-Ländern erfahren, dass es Raketen "Yakhont" in Syrien gibt.

</ p>>
Gefiel es? Teilen:
Das Meer von Russland. Unser grenzenloses und immenses
Die Sojus-Rakete. Start der Sojus-Rakete
Ein schönes Handwerk für den Tag der Raumfahrt
Papierrakete mit Ihren eigenen Händen
"Scud" - eine Rakete von Schurkenstaaten und Terroristen?
Amerikanische Rakete Falcon 9: Eigenschaften
Diese rachsüchtige russische Rakete "Satan"
"Sarmat" (Rakete): Eigenschaften und Fotos.
Die ballistische Rakete "Sineva":
Top Beiträge
up